Scroll

Unsere Produkte

BIO vom BERG umfasst ein stetig wachsendes Sortiment von aktuell über 130 verschiedenen regionalen Bio-Produkten. Dazu zählen verschiedenste Weich-, Schnitt- und Hartkäsesorten, Milch, Joghurt, Butter, Eier, Fleisch- und Wurstwaren, Obst und Gemüse, Getreideprodukte, Kräuter, Blumen und Getränke. 

Milchprodukte

Die BIO vom BERG Heumilch ist die hochwertigste Frischmilch und das wichtigste Erfolgsprodukt der Tiroler Erzeugermarke. Mit ihrem vollmundigen Geschmack und ihrem Fettgehalt von 3,5 % ist sie als Trinkmilch gleichermaßen beliebt wie als wertvoller Rohstoff für Joghurt, Alpen- und Fasslbutter sowie natürlich die Käseerzeugung.

Käsesortiment

Elf Kleinsennereien in ganz Tirol beliefern BIO vom BERG mit ihren Käsespezialitäten aus 100% Tiroler Bio-Heumilch. Mittlerweile können sich Käsefans über 20 verschiedene Sorten Weich-, Schnitt- und Hartkäse in unterschiedlichen Reifegraden und Größen freuen. In allen schmeckt man die Tradition des Handwerks, die langjährige Erfahrung und Leidenschaft der Käsemeister. Kurz: Die Liebe zum Produkt.

Obst, Gemüse, Kräuter und Blumen

Eine kleine, feine Zahl an Gemüsebauern in ganz Tirol erzeugt für BIO vom BERG eine erstaunliche Vielfalt an saisonalen Bio-Produkten. Neben „Standards“ wie Äpfeln, Kartoffeln, Salaten, Karotten, Weißkraut, Zucchini, & Co. finden sich auch alte Sorten und Spezialitäten wie Kürbisse, Knoblauch, Zwiebel, Sellerie, Fenchel, Pastinaken u.v.m. Alles in kompromissloser Bio-Qualität, versteht sich. Auf den Flächen wachsen also laufend andere Kulturen, ganz im Sinne der hohen Fruchtfolge und damit der Bodengesundheit.

Fleisch- und Wurstwaren

Hochwertiges Bio-Fleisch von der Biometzgerei Juffinger in Thiersee sowie der Alpenmetzgerei bildet die Basis des Genusses. Ob als Frischfleisch vom Bio-Jahrling für Faschiertes, Gulaschfleisch oder Tafelspitz oder verarbeitet zu herzhaften Schmankerln wie Hartwürsten, Schinken oder Speck. Eine ganz besondere Rarität ist das Bio-Alpenhendl der Familie Riml aus Längenfeld. Bei allen BIO vom BERG-Züchtern steht das Tierwohl im Vordergrund. Langsamere Aufzucht und viel Zeit im Freien machen sich bei der herausragenden Fleischqualität bemerkbar.

Brot, Getreideprodukte & Sonstiges

Mehr als 20 Getreidebauern beliefern BIO vom BERG mittlerweile mit Bio-Getreide. Das ist das erfreuliche Ergebnis eines großangelegten Getreideprojekts, das sich zum Ziel gesetzt hat, alte Sorten in Tirol wieder anzubauen und zwar in Bio-Qualität. So sind Obernberger Schwarzhafer, roter Tiroler Kolbendinkel, Chrysant Hanser Roggen und Co. wertvolle Rohstoffe für verschiedenste Brotsorten und ein stetig wachsendes Sortiment an Getreideprodukten. Darunter Knäckebrot, Müslis, Hafer- und Dinkelflocken, Nudeln, Polenta u.v.m. Zum weiteren Sortiment zählen der naturtrübe Bio-Apfelsaft aus Haiming, die Bio-Schokoladen, die Chocolatier Josef Zotter extra für BIO vom BERG kreiert hat, die Bio-Butterkekse aus der Bäckerei Kostner oder die herrlichen Bio-Almrosen- und Bergwaldhonige aus dem Tiroler Unterland.

Eier

Die besten „Goggelen“ unter der Tiroler Sonne: Zehn Tiroler Familienbetriebe liefern für BIO vom BERG pro Jahr rund zwei Millionen Bio-Eier – täglich frisch! Ihre besten „Mitarbeiterinnen“ sind glückliche Hühner. Die bekommen dafür als Lohn viel Auslauf, bestes und rein biologisch erzeugtes Futter, großzügige, mit Dinkelspelz eingestreute Nester sowie Stangen für die Nachtruhe in den geräumigen Ställen. Jede Henne hat mindestens zehn Quadratmeter Auslauf im Freien, wo sie Gräser und Kräuter fressen kann. Das merkt man am Geschmack!